Düne, Wälder, Seen, Weiher, Wasserflächen, Sümpfe, Quellen

Réserve naturelle des dunes et marais d’Hourtin

Hourtins Dünen- und Sumpfnaturschutzgebiet bedeckt eine Fläche von 2150 Hektar, das die ganze Landschaft von Aquitaniens sandiger Küste präsentiert: Strände, Dünen, Pinien- und Eichenwälder, Sümpfe und Seen!

Der National Foresty managt dieses Gebiet. Zu seinen Verpflichtungen gehören die Überwachung, die wissenschaftliche Begleitung und der öffentliche Empfang. Sie können dieses Gebiet auf verschiedenen Wanderwegen, zu Pferd oder Fahrrad entdecken (Startpunkt in Contaut, Piqueyrot und Hourtin Strand).

Auf dem Lehrpfad Lagoon Contaut habe Sie die Möglichkeit, den Sumpf auf einer schönen, hölzernen Plattform zu durchqueren (Plattform zugänglich auch für Menschen mit Geh- oder Sehbehinderung).

Sie können über Stealth-Otter kommen, Eisvogel zu schnell, aber sicher, warten auf die majestätischen Königs Osmunds der Strecke bleiben!Wanderer, existieren vorsichtig, spezifischen Vorschriften in die Rücklage, selbst erziehen.

Geführte Touren werden ebenfalls kostenlos und ganzjährig für Schulklassen und die Öffentlichkeit angeboten (einige sind auch geeignet für Menschen mit Geh- oder Sehbehinderung). Diese Touren können Sie in einem der Touristenbüros des Médoc Atlantiques buchen!

Zeitplan
  • Stunden unbekannt.
Contacter
Freigabe

Finden Sie alle Neuigkeiten von Medoc Atlantic in sozialen Netzwerken und seien Sie mit der #oceanesque sichtbar!

Verfügbarkeit

Informationen nur zu Informationszwecken, mit dem Host-Anbieter zu überprüfen.

  • verfügbar
  • Zu überprüfen
  • Voll / Geschlossen
Anforderung von Informationen

Neugierig? Wenden Sie sich direkt an den Anbieter!