Das Label "Famille Plus"

Familienurlaub ist eine ganz besondere, priviligierte Zeit für Eltern und Kinder, eine Zeit, in der gemeinsame Unternehmungen, Entdeckungen und Momente des einfachen Zusammenseins wichtig sind.  

Das Qualitätslabel FAMILLE PLUS und die Gemeinden, die es führen, haben sich verpflichtet, alles für den angemessenen Empfang und den gelungenen Urlaub für die ganze Familie zu garantieren. 

Dazu gehören die 6 Engagements für den Empfang von Groß und Klein:

  1. Ein persönlicher empfang für ganze Familien
  2. Veranstaltungen, die für jede Alter geeignet sind 
  3. Vom Größten bis hin zum Kleinsten: für jeden der angemessene Tarif 
  4. Aktivitätenvorschläge für jedes Alter, gemeinsam oder getrennt auszuüben
  5. Alle Einkaufsmöglichkeiten und Serviceangebote in Reichweite 
  6. Kinder werden von unseren Professionnellen verwöhnt 

Das Label "Tourisme&Handicap"

Der Fremdenverkehrsverein Médoc Océan führt das Qualitätslabel Tourisme&Handicap für vier Arten von Behinderung: Hör-, Seh-, Körper- und geistige Behinderungen. 

"Tourisme et Handicap" ist die Antwort auf die Bedürfnisse von behinderten Personen, die ihren Urlaub und ihre Freizeitbeschäftigungen frei wählen wollen. Das Gütezeichen garantiert einen persönlichen und an die jeweiligen Bedürfnisse angepassten Empfang unserer behinderten Gäste. Die Unterlagen, die für die Prüfung vor Vergabe des Labels benötigt werden, wurden in Zusammenarbeit mit Vertretern von Dienstleistern im Tourismusbereich und Vertretern von Vereinigungen für behinderte Personen ausgearbeitet. 

 

Das Label "Accueil Vélo"

Médoc Océan ist schon seit mehreren Jahren in einer Politik zur Förderung der Aktivität "Radfahren" engagiert. Der Fremdenverkehrsverein unterstützt die Dienstleister, die sich darum bemühen, das auf nationaler Ebene gültige Label "Accueil Vélo" führen zu dürfen. 

Ein Unternehmen, das mit dem Label "Accueil Vélo" ausgzeichnet wurde, garantiert dem Radsporttouristen, der den Fremdenverkehrsverein besucht, um eine Unterkunft oder eine Fahrrad-Reparaturwerkstatt zu suchen, daß er:

-          Sich in weniger als 5 Kilometer Entfernung von einem Fahrradweg befindet,

-          die zur Ausübung seines Sports notwendigen Ausrüstungen findet (gesicherter Fahrradstellplatz, Reparaturwerkzeug, etc.)

-          auf einen aufmerksamen Empfang und nützliche Ratschläge zählen kann

-          die für den Radsport geegneten Dienstleistungen vorfindet (Gepäcktransport, Waschen und Trocknen von Wäsche, Fahrrad- und             Accessoire-Verleihe)